Kalender auf – Wettkampfplanung 2018

Das Wintertraining läuft super dieses Jahr! Zwei bis drei Mal die Woche wird geschwommen, um in der dunklen Jahreszeit hier einen Schwerpunkt zu setzen. Die neue smarte Rolle hat sich auch schon bezahlt gemacht; soviel wie dieses Jahr bin ich selbst im Sommer nicht Rad gefahren. Und das Lauftraining wechselt zwischen Intervallen auf der Indoor-Bahn und langen Einheiten draußen.

Da das neue Jahr schon ein paar Tage alt ist, wird es mal Zeit, sich Gedanken über mögliche Wettkämpfe nachzudenken.

Dieses Jahr noch einmal Fokus auf die Kurzdistanz

Ob ich dieses Jahr schon eine Mitteldistanz absolviere, hängt von den Einsätzen in der Liga ab und den weiteren Events. Damit sich das Material auch bezahlt macht, möchte ich dieses Jahr an wesentlich mehr Wettkämpfen starten als die Jahre zuvor.

Den Auftakt zur Saison bildet auch dieses Jahr die AOK Winterlaufserie des ASV Duisburg; ein perfektes Event mit toller Organisation, um die dunkle Jahreszeit abzukürzen. Für den Frühling und Sommer stehen folgende Wettkämpfe auf dem Terminplan:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.